Cäcilienkonzert 18. November 2017

Fulminantes Cäcilienkonzert der 65-köpfigen BMK Schwoich begeisterte Zuhörer mit Grieg, Gershwin und vielem mehr.

 

SCHWOICH (hn). Feuertaufe bestanden! Der neue Schwoicher Kapellmeister Herbert Sonnerer hat beim traditionellen Cäcilienkonzert der Bundesmusikkapelle Schwoich mit einem anspruchsvollen Programm und einer souveränen Leitung überzeugt.


Schon der Auftakt („Hochzeitstag auf Troldhaugen“ von Edvard Grieg) forderte das Dorforchester mit vielen schwierigen Passagen, die aber sicher gemeistert wurden. Ein erster Höhepunkt dann der Auftritt von Gerhard Egerbacher und Markus Steinbacher die im Stück „Cousins“ mit perfektem Zusammenspiel von Posaune und Trompete glänzten. Das „Solo für sehr fortgeschrittene Amateure“ erntete stürmischen Applaus des Publikums.


Ein weiteres Highlight des Abends: Das monumentale dreiteilige Tongemälde „Ivanhoe“ von Bert Appermont, das die Kapelle ebenso packend intonierte wie die Ausschnitte aus der Gershwin-Oper „Porgy and Bess“ oder das feurig-sprühende „Sparks of Fire“.
Am Schluss gab´s tosenden Applaus für ein fulminantes Cäcilienkonzert – und natürlich für den neuen Kapellmeister, der seine Bewährungsprobe mit Bravour bestanden und sein 65köpfiges Orchester mit sicherer Hand, unaufgeregt und souverän durch das Konzert geführt hat.

Ehrungen

Der Abend bot wieder den passenden Rahmen, um verdiente Musikkollegen auszuzeichnen. Markus Bichler erhielt für zehn Jahre als Kapellmeister die silberne Verdienstmedaille des Blasmusikverbandes. Hubert Schellhorn war 30 Jahre im Ausschuss und führte die BMK Schwoich 18 Jahre lang als Obmann – dafür gab es die goldene Verdienstmedaille, außerdem wurde Schellhorn von seinen Kameraden zum Ehrenmitglied ernannt. Und schließlich wurde auch Hans Feldkircher vor den Vorhang gebeten: Er steht seit mittlerweile 55 Jahren in den Reihen seiner Musikkapelle und erhielt für diese vorbildliche Treue eine Dankesurkunde aus den Händen von Musikbund-Obmann Sebastian Neureiter und Bezirkskapellmeister Oswald Mayr. Auch Bgm. Josef Dillersberger stellte sich mit einem Präsent der Gemeinde ein.
Beifall gab's schließlich noch für die erfolgreichen JungmusikantInnen und einen Sonderapplaus für Sophia Steinbacher, die heuer das Leistungsabzeichen in Gold auf der Klarinette abgelegt hat.

©Hermann Nageler, Foto v.l.n.r Bgm Josef Dillersberger, Sophia Steinbacher, Bez. Obmann Sebastian Neureiter, Kpm. Stv. Markus Bichler, Kpm. Herbert Sonnerer, Schellhorn Hubert, Bez. Kpm. Oswald Mayer, Feldkircher Johann, Obm. Christian Lengauer-Stocner
©Hermann Nageler, Foto v.l.n.r Bgm Josef Dillersberger, Sophia Steinbacher, Bez. Obmann Sebastian Neureiter, Kpm. Stv. Markus Bichler, Kpm. Herbert Sonnerer, Schellhorn Hubert, Bez. Kpm. Oswald Mayer, Feldkircher Johann, Obm. Christian Lengauer-Stocner

Festhelferabend 21. Oktober 2017

Am Samstag den 21. Oktober 2017 konnten wir unser Jubiläumsfest mit dem Festhelferabend endgültig beschließen. Mit 130 Leuten konnten wir im Mehrzwecksaal der Gemeinde Schwoich nochmals danke sagen! Danke allen freiwilligen Helferinnen und Helfern und allen Musikantinnen und Musikanten für eine sehr gelungene Festwoche anlässlich unseres 140jährigen Bestandsjubiläums! Eine tolle musikalische Unterhaltung von der Gruppe Mei Monn, Mei Schwesta und I und ein wunderbares und köstliches Buffet von Rosis Bauernladen trugen zu einem wirklich netten und gemütlichen Festhelferabend bei!

 

Wir konnten am Festhelferabend eine Slideshow zusammengestellt von Fotografik Renate Möllinger präsentieren die die Festwoche wunderbar zusammenfasst! Das Video findet ihr in der Lasche Bilder!

 

Mehr Bilder in der Lasche Bilder!
Mehr Bilder in der Lasche Bilder!

Aktuelles

Kapellmeisterwechsel

 

Herbert Sonnerer neuer

 

Kapellmeister in Schwoich

 

 

 

SCHWOICH (hn). Die Bundesmusikkapelle Schwoich hat einen neuen Kapellmeister: Herbert Sonnerer hat Amt und Taktstock von Markus Bichler übernommen.

 

 

 

Die Weichen waren bereits bei der Jahreshauptversammlung im Jänner gestellt worden, beim Platzkonzert am 23. August erfolgte nun die offizielle Übergabe. 2008 hatte Markus Bichler die Nachfolge von Peter Steinbacher als Kapellmeister angetreten, fast zehn Jahre lang hat er den Klangkörper durch viele Konzerte und öffentliche Auftritte geführt und dabei besonders bei den traditionellen Cäcilienkonzerten mit sicherem Auftreten, hoher musikalischer Qualität und einer stets passenden Auswahl der Stücke überzeugt. BMK-Obmann Christian Lengauer-Stockner dankte Bichler für seine Arbeit in dieser Zeit und würdigte besonders seine angenehme Art im Umgang mit den Musikanten: „Ein Kapellmeister, dem die Harmonie nicht nur in den gespielten Stücken, sondern auch innerhalb der Kapelle immer sehr wichtig war.“

 

Bichlers Nachfolger ist sein bisheriger Stellvertreter Herbert Sonnerer. Der neue Kapellmeister ist seit 29 Jahren als Klarinettist eine verlässliche Stütze der BMK Schwoich, hat 2014 seine Ausbildung für diese Aufgabe abgeschlossen und nun den Taktstock übernommen. Die erste große Herausforderung für ihn steht bereits vor der Tür: das große Cäcilienkonzert, das heuer am 18. November stattfindet.

v.l.n.r Obmann Christian Lengauer-Stockner, Kapellmeisterstv. Markus Bichler, Kapellmeister Herbert Sonnerer
v.l.n.r Obmann Christian Lengauer-Stockner, Kapellmeisterstv. Markus Bichler, Kapellmeister Herbert Sonnerer

Jubiläumsfest 2017

Unter der Lasche Bilder findet ihr eine erste Fotoserie zum Musikfest! Viel Spaß beim Durchklicken! Und noch einmal ein riesengroßes DANKE an alle Helfer, Unterstützer, Gäste, und alle, die zu diesem tollen Festwochenende beigetragen haben!!

Weitere Bilder und Videos in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder und Videos in der Lasche Bilder!

Leistungsabzeichenverleihung

Am 29. Juni durften wir die JungmusikantInnen des Unterinntaler Musikbundes im Mehrzwecksaal der Volksschule zur Verleihung der Jungmusiker Leistungsabzeichen begrüßen! Auch 4 Musikanten aus unseren eigenen Reihen wurden geehrt! Nochmal unseren herzlichen Glückwunsch, und weiter so!

 

Klingler Christoph, Trompete (Silber)
Payr Gregor, Klarinette (Silber)
Schellhorn Markus, Klarinette (Silber)
Steinbacher Sophia, Klarinette (GOLD!)

 

Auf die "Goldene" Sophia Steinbacher sind wir selbstverständlich ganz besonders Stolz!

 

Ein großes DANKESCHÖN auch an die Gemeinde Schwoich, welche uns im Anschluss zum Kirchenwirt Schwoich eingeladen hat!

v.l.n.r Klingler Christoph, Winkler Raimund, Schellhorn Markus, Bgm. Josef Dillersberger, Sophia Steinbacher, Thomas Scheiflinger, Gregor Payr, Vz. Bgm. Peter Payr, Bezirkshauptmann Christoph Platzgummer
v.l.n.r Klingler Christoph, Winkler Raimund, Schellhorn Markus, Bgm. Josef Dillersberger, Sophia Steinbacher, Thomas Scheiflinger, Gregor Payr, Vz. Bgm. Peter Payr, Bezirkshauptmann Christoph Platzgummer

Jubiläumsfrühschoppen Ebbser Kaiserklang

Am Herz-Jesu-Sonntag den 25. Juni 2017 fand das Jubiläumsfrühschoppen des Ebbserkaiserklanges anlässlich des 70jährigen Bestandsjubiläums bei uns in Schwoich statt. Aufgrund der schlechten Witterung mussten wir den Veranstaltungsort in die Mehrzweckhalle der Gemeinde Schwoich verlegen. Diese tat aber der Stimmung keinen Abbruch. Vor vollem Saal feierten wir von der BMK Schwoich gemeinsam mit dem Ebbser Kaiserklang und den Halgrafen aus Berchtesgaden einen tollen und ausgesprochen stimmungsvollen Jubiläumsfrühschoppen!! Vielen Dank für den zahlreichen Besuch!! 

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Infotag 06. Mai 2017

Am Samstag den 06. Mai fand der Info-Tag der BMK Schwoich statt. Dank der tollen Organisation unseres Jugendwartes Schellhorn Harald konnten wir uns über viele interessierte und talentierte Kinder freuen mit denen wir einen riesen Spaß beim ausprobieren der Instrumente hatten.

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Konzert der Militärmusik Tirol

Am Samstag den 29. April durften wir beim Konzert der Militärmusik Tirol unserem Flügelhornisten Dominik Strasser zu einem sehr gelungenen Edelweisskonzert gratulieren!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder von © Martin Hörl
Weitere Bilder in der Lasche Bilder von © Martin Hörl

Musikschitag

Am 25.3. fand unser nunmehr schon beinahe traditioneller Musikantenschitag in der SkiWelt Ellmau/Going statt. Da der Frühlingsschilauf bekanntlich in die Beine geht, entschlossen wir uns relativ schnell für einen Einkehrschwung.


Bei bestelltem Kaiserwetter strahlten wir sodann auf der Terrasse der Kaiserlounge mit der Sonne um die Wette. Umrahmt von der musikalischen Skihüttengaudi mit Ingo Rotter und Radio U1 Tirol genossen wir einen herrlichen Nachmittag voller guter Laune und bester Kameradschaft.


Ein herzliches Dankeschön an die Bergbahnen Ellmau/Going für die großzügige Unterstützung!

 

Mehr Bilder in der Lasche Bilder!
Mehr Bilder in der Lasche Bilder!

Vereinsmeisterschaft Alpin

Am 04.03.2017 fand in Schwoich am "Hochfeldferner" bei frühlingshaften Bedingungen die Vereinsmeisterschaft 2017im alpinen Schilauf statt.

 

Am Riesentorlauf nahmen 3 Mannschaften der Bundesmusikkapelle teil.

 

Die Teams Musik, Musigmädels und Musikbässe gaben dabei ihr Bestes und waren mit vollem Eifer mit dabei. Es war eine gelungene Veranstaltung des WSV Schwoich bei traumhaftem Wetter am "Schwoicher Gletscher"!

 

Fotos von unseren Teilnehmern in Action sind in der Lasche Bilder! 

 

Mehr Bilder in der Lasche Bilder!
Mehr Bilder in der Lasche Bilder!

Vereinsmeisterschaft Rodeln

Am Samstag den 04. Februar 2017 fand die Vereinsmeisterschaft im Rodeln statt. Bei sehr schwierigen Witterungsverhältnissen (sehr warm und viel Regen unter der Woche) hat die Landjugend Schwoich mit ihrem Obmann Martin Strasser einen irren Aufwand betrieben um die Veranstaltung dann letztlich dann mustergültig durch zu führen. Über 150 Rodlerinnen und Rodler und ca. 15 Hornschlitten konnten sich über gute Rodelpistenverhältnisse freuen. Wir von der BMK Schwoich waren mit zwei Mannschaften vertreten. "Die lustige Rodelbande der BMK Schwoich" belegte in der Mannschaftswertung Rang 21 und die Mannschaft "Musik" belegte Rang 15. Herzliche Gratulation nochmal der Landjugend Schwoich zur gelungenen und verletzungsfreien Rodelvereinsmeisterschaft 2017!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Christbaumversteigerung

Am Stefanitag, den 26. Dezember 2016 haben wir einen feierlichen Gottesdienst zu Ehren der verstorbenen Mitglieder unserer Bundesmusikkapelle umrahmt. 

 

Nach der Messe war im Mehrzwecksaal der Volksschule schon alles für die traditionelle "Christbaumversteigerung" angerichtet.

Auch heuer bot unser SJB - das Schwoicher Jugend Blasorchester - ein anspruchsvolles und schwungreiches Konzert dar. Unter der Leitung unseres Kapellmeister-Stellvertreters Herbert Sonnerer präsentierte uns das SJB wieder ein tolles und anspruchsvolles Konzert. Unsere Klarinettisten Sophia Steinbacher, Gregor Payr, Markus Schellhorn und Ramona Koller durften als Solisten ihr können dem zahlreichen Publikum zum Besten geben. Durch das Programm führte wieder in bewährter Art und Weise Silvia Feichtner.

 

Nach dem Konzert traten unsere zwei, mit ihrer Erfahrung inzwischen fast "Profi-Versteigerer" Sepp Feichtner und Hans Feldkircher, in den Vordergrund.

In gewohnt humorvoller und beschwingter Art und Weise versteigerten sie die zahlreich zur Verfügung gestellten Sachpreise und den wunderschön geschmückten Christbaum. Letztendlich, nachdem sich die zahlreich steigernden Schwoicher Firmen bereit erklärt hatten, den Baum wieder zur Verfügung zu stellen, wurde er an den Kindergarten Schwoich übergeben.

 

Zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung durfte die Bundesmusikkapelle, unter der Leitung von Kapellmeister Markus Bichler, mit einigen Märschen das Musikjahr 2016 beschließen.

 

Wir bedanken und bei all' unseren treuen Begleitern, Freunden und Förderern, wünschen euch ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr und hoffen, dass wir uns in bester Gesundheit bei den zahlreichen Musikveranstaltungen in unserem Jubiläumsjahr wiedersehen. Höhepunkt im Jahr 2017 wird das 3tägige Bezirksmusikfest vom 04. - 06. August 2017!

 

 

Cäcilienkonzert

 

BMK Schwoich zwischen Wiener Frauen und Proud Mary

 

 

 

SCHWOICH  (hn). Mit dem traditionellen Cäcilienkonzert setzte die Bundesmusikkapelle Schwoich wieder einen echten Glanzpunkt in ihrem Jahreslauf.

 

 

 

Kapellmeister Markus Bichler hat sein Dorforchester wie immer exzellent vorbereitet. Das Publikum freute sich an einem spannenden musikalischen Bogen, der sich von Franz Lehars opulentem Tongemälde „Wiener Frauen“ bis zu den rasanten und im wahrsten Sinne atemberaubenden Highlights aus „Lord oft the Dance“ spannte. Ein solistisches Glanzlicht setzte Harald Kreidl mit einem gefühlvollen Euphonium-Solo in der irischen Ballade „Carrickfergus“.

 

Einige weitere Herausforderungen meisterte die Kapelle mit Bravour: Julius Fuciks wuchtiger Konzertmarsch „Unter der Admiralsflagge“, Freddie Mercurys spektakulärer Pop-Klassik-Spagat „Bohemian Rhapsody“ und ein locker-beschwingter „Tribute to Glenn Miller“ begeisterten die Zuhörer im ausverkauften Mehrzwecksaal.

 

Tosenden Applaus gab´s schließlich für die junge Silvia Feichtner, die zum Abschluss wieder einmal ihr außergewöhnliches Gesangstalent unter Beweis stellte: Ihre starke Version von „Proud Mary“ hätte auch Tina Turner höchstselbst imponiert.

 

 

 

Ehrungen

 

Das Jahreskonzert bot wieder den passenden Rahmen, um verdiente Musikanten auszuzeichnen. Drei verlässliche Säulen bei der BMK Schwoich sind die beiden Schlagzeuger Christian Feldkircher und Andreas Mitterer sowie Harald Kreidl am Euphonium. Für 25 Jahre Treue zu ihrer Kapelle wurden sie vom Landesverband mit einer Urkunde geehrt. Ein offizielles Dankeschön und das grüne Verdienstzeichen des Verbandes gab es für Markus Steinbacher, der seit 15 Jahren als Kassier die Finanzen der Kapelle mustergültig im Griff hat. Landesverbandsobmann-Stv. Raimund Winkler und Bgm. Josef Dillersberger gratulierten den Geehrten, aber auch dem gesamten Klangkörper zu einem wirklich gelungenen und abwechslungsreichen Cäcilienkonzert.

 

Wir von der Bundesmusikkapelle Schwoich bedanken uns recht herzlich für den vollen Konzertsaal!

 

Christian Feldkircher, Andreas Mitterer, Markus Steinbacher und Harald Kreidl (vorne v. l.) mit Bgm. Josef Dillersberger, Obm Christian Lengauer-Stockner, Kpm Markus Bichler und LVB-Obm-Stv. Raimund Winkler! Weitere Bilder in der Lasche Bilder © hn
Christian Feldkircher, Andreas Mitterer, Markus Steinbacher und Harald Kreidl (vorne v. l.) mit Bgm. Josef Dillersberger, Obm Christian Lengauer-Stockner, Kpm Markus Bichler und LVB-Obm-Stv. Raimund Winkler! Weitere Bilder in der Lasche Bilder © hn

Musikausflug

Am Samstag den 15 Oktober haben wir in diesem Jahr unseren Musikausflug gemacht. Mit unserem Busfaherer Hans sind wir um 09:30 Uhr in Schwoich gestartet. Unser erstes Ziel war die Bergiselschanze in Innsbruck. Die Alexandra hat uns durch das Bergiselstadion geführt und uns interessante Geschichten dazu erzählt. Vom Stadion bis zum Schanzenturm haben wir alles erkundet und auch Livesprünge haben wir beobachten können.

 

Zum Mittagessen sind wir zum Gasthaus Bierstindl spaziert wo wir eine Kleinigkeit genießen konnten. Dann ging die Reise weiter nach Südtirol genauer gesagt nach in die Bischofsstadt Brixen. In Brixen hat es für Interessierte eine Stadtführung gegeben und der Rest hat die Stadt auf eigene Faust erkundet. Unser letztes Ziel war der Gattererhof in Brixen wo wir zum Törggelen reserviert hatten. In Mitten der Weinberge bzw. Äpfelplantagen gelegen haben wir ein tolles Törggelemenü genossen. Um ca.21:30 Uhr haben wir dann die Heimreise nach Schwoich angetreten.

 

Es war ein toller Ausflug mit vielen tollen Eindrücken!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Übergabe Werbetrompete durch die BMK Walchsee

 

Riesen-Trompete reist als Werbeträger

 

von Walchsee nach Schwoich

 

 

 

SCHWOICH (hn). Da staunten die Besucher des wöchentlichen Platzkonzertes in Schwoich! Plötzlich tuckerte ein schmucker Traktor-Oldtimer auf den Festplatz, auf dem Anhänger eine silbern glänzende Riesen-Trompete. Hintergrund der Aktion: Die BMK Walchsee hatte das heurige Bezirksmusikfest organisiert, das XXXXL-Instrument diente dabei als weithin sichtbarer Werbeträger. Jetzt übergaben die Walchseer mit ihrem Obmann Hubert Mayr die Trompete an die BMK Schwoich, denn diese wird das nächste Fest im Jahr 2017 ausrichten. Obmann Christian Lengauer-Stockner und Kapellmeister Markus Bichler nahmen die sperrige Leihgabe entgegen und dürfen sich jetzt schon einmal Gedanken machen, wo sie das Ungetüm über die Wintermonate parken.

 

 

 

Die Riesen-Trompete befindet sich übrigens im Besitz der BMK Unterlangkampfen, die das wuchtige Gerät in Eigenregie angefertigt hat, um ihr Bezirksmusikfest im Jahr 2012 anzukündigen. „Seither fungiert sie als origineller Werbeträger für unsere Bezirksmusikfeste und wird zu diesem Zweck von Kapelle zu Kapelle weitergereicht“, erklärt Obmann Bgm. Andreas Ehrenstrasser, der bei der Übergabe in Schwoich ebenfalls anwesend war.

 

Also bitte jetzt schon vormerken: 4. bis 6. August 2017 – großes Bezirksmusikfest in Schwoich!

 

Obmann Christian Lengauer-Stockner und Kapellmeister Markus Bichler von der BMK Schwoich (Mitte) übernahmen die Riesen-Trompete von den Kollegen aus Walchsee mit ihrem Obmann Hubert Mayr (rechts vorne)©Hermann Nageler
Obmann Christian Lengauer-Stockner und Kapellmeister Markus Bichler von der BMK Schwoich (Mitte) übernahmen die Riesen-Trompete von den Kollegen aus Walchsee mit ihrem Obmann Hubert Mayr (rechts vorne)©Hermann Nageler

Bezirksmusikfest Walchsee

Am Sonntag den 07. August 2016 fand das Bezirksmusikfest des Unterinntaler Musikbundes in Walchsee statt. Bei tollem Wetter war zuerst um 10:00 Uhr die Feldmesse und im Anschluss dann der Umzug durch Walchsee zum Festplatz bei der Tennishalle in Walchsee.

 

Herzlichen Glückwunsch an die BMK Walchsee mit Obmann Hubert Mayer für die tolle Organisation und Durchführung des Bezirksmusikfestes 2016.

 

Im nächsten Jahr dürfen wir von der BMK Schwoich wieder das Bezirksmusikfest organisieren und durchführen anlässlich unseres 140jährigen Jubiläums. Wir werden von 04. - 06. August 2017 unser Jubiläum ordentlich feiern!!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder! © Mayr Richi
Weitere Bilder in der Lasche Bilder! © Mayr Richi

Kaiserfest Kufstein

Am Samstag den 25. Juni 2016 durften wir seit über 20 Jahren wieder einmal beim Kaiserfest in Kufstein mit dabei sein. Bei herrlichem Wetter starteten wir um 12:30 Uhr mit de Sternmarsch in das Kaiserfest. Wir marschierten vom unteren zum oberen Stadtplatz und trafen dort auf die Stadtkappelle aus Kufstein und die Musikkapelle aus Langenlois.

 

Nach der Eröffnung des Kaiserfestes durch den Obmann Thomas Oberhuber und den Bieranstisch von Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel folgten noch 3 Märsche im Gesamtspiel dirigiert von Ernst Kaufmann. Im Anschluss marschierten wir wieder retour zum unteren Stadtplatz wo wir auf der Bühne dann ein ca. 2stündiges Konzert zu Besten geben durften.

 

Es war eine tolle Veranstaltung bei herrlichen Wetter. Wir hoffen bald wieder einmal mit dabei sein zu dürfen!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Verleihung Leistungsabzeichen

Am Donnerstag den 23. Juni 2016 fand in der Mehrzweckhalle der Volksschule Walchsee die Jungmusiker Leistungsabzeichenverleihung statt. Wir konnten uns über 3 Leistungsabzeichenträger freuen und Ihnen zu den erbrachten Leistungen gratulieren!

 

Stefan Lengauer-Stockner     Bronze mit gutem Erfolg auf dem Horn

Sonnerer Harald                    Silber mit sehr gute Erfolg auf der Posaune

Haidacher Nadja                    Silber mit sehr gutem Erfolg auf der Klarinette

 

Nach der Verleihung der Leistungsabzeichen in der Mehrzweckhalle der Volksschule Walchsee wurden wir von der Gemeinde Schwoich noch zu einem Essen beim Pechas Haus am See eingeladen. Wir möchten uns nochmals bei der Gemeinde Schwoich für die Einladung bedanken und den Jungmusikern zu den Leistungen gratulieren!

Tag der Blasmusik

 

Am Herz-Jesu-Sonntag, den 05.06.2016 fand  unser "Tag der Blasmusik" statt.

 

Nachdem wir die Schützenkompanie bei strömenden Regen in die Kirche einbegleitet hatten, mussten wir, aufgrund der weiterhin unsicheren Wetterlage, unser Frühschoppen in den Mehrzwecksaal verlegen.

 

Wir konnten uns trotzem über zahlreichen Besuch freuen! Die Knappenmusikkapelle aus Bad Häring gestaltete, unter der Leitung von Kapellmeister Johann Mair, das Frühschoppenkonzert.

 

Im Anschluss an das Frühschoppenkonzert sorgte das "Quintett 2000", unseres Posaunisten Gerhard Egerbacher, für allerbeste Unterhaltung.

 

Um unsere kleinen Gäste sorgte sich das Team der Kinderkrippe "Raupelinchen" und die Hüpfburg der Allianz Agentur Möllinger/Lengauer Stockner war auch dauerhaft "belagert".

 

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön dafür!!

 

Mehr in der Lasche Bilder!

Pfingsten

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einer Mannschaft beim Vereineturnier des FC Riederbau Schwoich beteiligt. Aufgrund der schlechten Witterung wurde auch in diesem Jahr im Festzelt ein Riesenwuzzlerturnier veranstaltet.

 

In den Gruppenspielen waren wir wirklich gut drauf und konnten in der Gruppe A mit 6 Mannschaften souverän den Gruppensieg einfahren. Dann ging es aber im Viertelfinale im KO-Modus wieder weiter. Somit war der souveräne Gruppensieg leider nicht mehr viel Wert. Im Viertelfinale konnten wir den WSV besiegen und ins Halbfinale aufsteigen. Im Halbfinale mussten wir uns dann dem Stollnpass knapp mit 3:2 geschlagen geben.

 

Das Spiel um Platz 3 haben wir dann gegen die FreeDevils knapp mit 3:2 verloren. Somit belegten wir im Turnier mit 12 Mannschaften den guten 4. Platz! 

Mehr Bilder in der Lasche Bilder!
Mehr Bilder in der Lasche Bilder!

Am Pfingstsonntag lud der FC Riederbau Schwoich zum traditionellen Frühschoppen und wir durften im voll gefüllten Festzelt konzertieren.

 

 

Bezirkswertungsspiel Langkampfen

Am Sonntag den 24. April 2016 fand in Langkampfen das Bezrikswertungsspiel statt.

 

Wir sind in der Stufe C angetreten und konnten uns über den 1. Preis - Goldmedaille freuen!

Skitag 2016

Ein paar wackere Wintersportler trotzten am 12. März 2016 den widrigen Witterungsbedingungen und nahmen am heurigen Skitag teil.

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Bergbahn Ellmau/Going konnte unsere "Yogagruppe" (mit Trainer Markus) einen schönen Tag in der SkiWelt Ellmau verbringen, welcher aufgrund des starken Nebels zeitig mit einem Einkehrschwung beschlossen wurde.

 

Vereinsmeisterschaft Alpin

Am 27.02.2016 fand in Schwoich am Hochfeldlift die Vereinsmeisterschaft 2016 im alpinen Schilauf statt bei traumhaftem Frühjahrswetter statt!

 

Am Riesentorlauf nahmen 2 Mannschaften der Bundesmusikkapelle teil.

 

Die Teams Musik und Musigmädels gaben dabei ihr Bestes und waren mit vollem Eifer mit dabei. Es war eine gelungene Veranstaltung des WSV Schwoich bei traumhaftem Wetter am "Schwoicher Gletscher"!

 

Fotos von unseren Teilnehmern in Action sind in der Lasche Bilder! 

 

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Christbaumversteigerung

Am Stefanitag, den 26. Dezember 2015 haben wir einen feierlichen Gottesdienst zu Ehren der verstorbenen Mitglieder unserer Bundesmusikkapelle umrahmt. 

 

Nach der Messe war im Mehrzwecksaal der Volksschule schon alles für die traditionelle "Christbaumversteigerung" angerichtet.

Auch heuer bot unser SJB - das Schwoicher Jugend Blasorchester - ein anspruchsvolles und schwungreiches Konzert dar. Unter der Leitung unseres Kapellmeister-Stellvertreters Herbert Sonnerer durfte auch unser Flügelhornist Martin Sonnerer als Solist beim Stück Flügelhorn Filigree sein können dem zahlreichen Publikum zum Besten geben. Durch das Programm führte wieder in bewährter Art und Weise Silvia Feichtner.

 

Nach dem Konzert traten unsere zwei, mit ihrer Erfahrung inzwischen fast "Profi-Versteigerer" Sepp Feichtner und Hans Feldkircher, in den Vordergrund.

In gewohnt humorvoller und beschwingter Art und Weise versteigerten sie die zahlreich zur Verfügung gestellten Sachpreise und den wunderschön geschmückten Christbaum. Letztendlich, nachdem sich die zahlreich steigernden Schwoicher Firmen bereit erklärt hatten, den Baum wieder zur Verfügung zu stellen, wurde er an den Kindergarten Schwoich übergeben.

 

Zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung durfte die Bundesmusikkapelle, unter der Leitung von Kapellmeister Markus Bichler, mit einigen Märschen das Musikjahr 2015 beschließen.

 

Wir bedanken und bei all' unseren treuen Begleitern, Freunden und Förderern, wünschen euch ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr und hoffen, dass wir uns in bester Gesundheit bei den zahlreichen Musikveranstaltungen, die wir 2016 für euch geplant haben, wiedersehen.

 

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Ausflug

Am Samstag den 28. November 2015 haben wir in diesem Jahr unseren Musikausflug gemacht. Wir sind am späten Vormittag mit dem vollbesetzten Bus von Schwoich nach Salzburg gefahren. Unser Ziel war der Christkindlmarkt vor dem Domplatz in Salzburg. Wir haben den Nachmittag dann auf eigene Faust beim Christkindlmarkt verbracht und haben uns um 17:00 Uhr beim Gasthof Bärenwirt in Salzburg zum gemeinsamen Abendessen getroffen. Beim Bärenwirt sind wir mit Schweinsbraten und Semmelknödeln und Bier aus dem Holzfass bestens verpflegt worden. Um 21:00 Uhr haben wir dann wieder die Heimreise mit dem Bus angetreten.


Es war ein sehr gemütlicher und toller Musikausflug in diesem Jahr mit toller Stimmung bei leichtem Schneefall am Christkindlmarkt in Salzburg!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Cäcilienkonzert

Am Samstag den 21. November 2015 fand unser diesjähriges Cäcilienkonzert statt. Im vollen Mehrzwecksaal durften wir das mit unserem Kapellmeister Markus Bichler einstudierte Konzert zum Besten geben!

 

Das Cäcilienkonzert bildet alljährlich einen würdigen Rahmen, die Leistungen der Jungmusikerinnen und Jungmusiker zu verkünden und vor allem auch, um verdiente Musikanten zu ehren!

 

Zur 25 jährigen Mitgliedschaft durften wir unserem Tenoristen Florian Steinbacher gratulieren und den ihm die silberne Medaille des Tiroler Blasmusikverbandes verleihen!

 

Zu 40 Jahren Mitgliedschaft bei der BMK Schwoich durften wir dieses Jahr dem Egerbacher Hermann gratulieren! Wir haben dem "Herä" für die langjährige Mitgliedschaft die goldene Medaille des Tiroler Blasmusikverbandes überreichen und zugleich haben wir dem Hermann zum Ehrenmitglied der Bundesmusikkapelle ernannt!

 

Solostücke waren auch in diesem Jahr ein Teil unseres Cäcilienkonzertes. Unser Oboist Martin Steinbacher hat mit seinem Solostück "Idylle" eine starke Leistung dargeboten!

 

Unser Klarinettisten Sebastian Feichtner zeigte beim Stück "Knödelrap" sein gesangliches und schauspielerisches Können!

 

Wir durften einen sehr stimmungsvollen und gelungenen Konzertabend genießen.

 

Vielen Dank für euren Besuch und den zahlreichen Applaus!

v.l. Bichler Markus, Josef Dillersberger, Florian Steinbacher, Christian Lengauer-Stockner, Hermann Egerbacher, Hubert Schneider, weitere Bilder © Hermann Nageler in der Lasche Bilder!
v.l. Bichler Markus, Josef Dillersberger, Florian Steinbacher, Christian Lengauer-Stockner, Hermann Egerbacher, Hubert Schneider, weitere Bilder © Hermann Nageler in der Lasche Bilder!

Hochzeit Christian und Birgit Feldkircher

Am 10. Oktober 2015 gaben sich unser Schlagzeuger Christian und seine Birgit das Ja-Wort.

Die Bundesmusikkapelle leistete auch ihren Beitrag, um den Tag für das Brautpaar unvergesslich zu machen!

 

Oktoberfest München

Am Sonntag den 20. September 2015 waren wir Teilnehmer des großen Trachten- und Schützenumzuges beim Münchner Oktoberfest. Es war ein wirkliches Erlebnis ein Teil der 9000 Umzugsteilnehmer zu sein und von Tausenden Leuten auf der 7km langen Umzugsstrecke beklatscht zu werden! Der Einmarsch auf die Wiesn war für uns alle ein einmaliges Erlebnis! Bei traumhaftem Umzugswetter haben wir die Teilnahme sehr genossen und das ganze dann noch im Paulaner Festzelt ausklingen lassen.

Weitere Bilder und das Video in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder und das Video in der Lasche Bilder!

Blumenkorso Ebbs

Am Sonntag 23. August 2015 waren wir beim 18ten Blumenkorso in Ebbs mit dabei. Wir führten dem Umzug mit 44 Teilnehmern an und freuten uns über einen tollen Umzug!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Spital am Pyhrn

Am Freitag den 14. August 2015 traten wir um 13:00 Uhr mit unserem Busfahrer Paul die 3tägige Reise nach Spital am Pyhrn an. Auf Einladung des "Schwoicher" Bürgermeisters der Gemeinde Spital am Pyhrn Ägidius Exenberger durften wir das 120jährige Bestandjubiläum der FFW Spital am Pyhrn bzw. das 95jährige bestehen des Trachtenvereins D'Warscheneka mitgestalten!

 

Nach einer ca. 3,5stündigen Busfahrt sind wir um ca. 16:30 Uhr beim Hotel Freunde der Natur in Spital am Pyhrn angekommen und wurden dort vom Bürgermeister und Geschäftsführer des Hotels Ägidius Exenberger in Empfang genommen. Nach dem Bezug der Zimmer spielten wir dem Hausherren gleich noch zwei Märsche und durften dem Gidi als Dank einige Kleinigkeiten überreichen! Um 18:00 Uhr startete dann der Festakt anlässlich des 120jährigen Bestehens der FFW  Spital. Nach dem Festakt gab es einen kurzen Umzug zum Festzelt wo wir dann nach dem Bieranstich ein 1stündiges Konzert gespielt haben. Im Anschluss gab es einen sehr stimmungsvollen und tollen musikalischen Oberkrainerabend mit den Breitis, den Lechner Buam und Saso Avsenik und seinen Oberkrainern. Es war wirklich ein toller Abend!

 

Am Samstag hatten wir einen Tag zum entspannen. Wir fuhren um 09:30 Uhr nach Windischgarsten. Dort mit dem Sessellift hinauf zum Wurbauerkogel. Jeder hatte dann die Möglichkeit die Aussicht vom Panoramaturm aus zu genießen, eine kurze Wanderung zu machen oder mit der Sommerrodelbahn bzw. dem Alpine Coaster zu fahren. Gemeinsam haben wir dann am Bergrestaurant Wurbauerkogel das Mittagessen genossen. Nach der gemeinsamen Talfahrt mit der Sommerrodelbahn sind wir dann um ca. 15:00 Uhr wieder retour im Hotel gewesen. Im Festzelt war auch volles Programm geboten. Am Nachmittag war der Marc Pircher im Festzelt und am Abend gab es dann noch Tanz und Unterhaltung mit den Lausern!

 

Am Sonntag haben wir uns bereits um 08:45 Uhr in der Stiftskirche von Spital am Pyhrn getroffen. Wir durften in der tollen Kirche die Messe musikalisch gestalten. Nach der Messe fand dann der Trachtenumzug mit 32 Trachtengruppen statt wo auch wir mit dabei waren. Um 16:00 Uhr haben wir dann wieder die Heimreise nach Schwoich angetreten!

 

Es war ein wirkliches tolles und kameradschaftliches Wochenende in Sptial am Pyhrn! Der Dank und auch die Gratulation für das tolle Fest gilt der FFW Feuerwehr Spitl am Pyhrn und dem Trachtenverein D'Warscheneka! Ein ganz besonderer Dank gilt dem Bürgermeister der Gemeinde Spital am Pyhrn Exenberger Ädgidius für die Einladung und die super Unterbringung im Hotel Freunde der Natur!!

 

 

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Moosbeertrophy ESV Schwoich

Am Samstag den 08. August 2015 fand wieder die alljährliche Moosbeertrophy des ESV Schwoich statt. Wir waren mit zwei Mannschaften vertreten. Die Mannschaft BMK 1 belegte den 8. Platz und die Damenmannschaft BMK 2 konnte den 18 Platz erringen!

Die maximale Punktezahl von 9!! Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Die maximale Punktezahl von 9!! Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Bezirksmusikfest Angerberg

Am Sonntag den 02. August 2015 fand in Angerberg das Bezirksmusikfest mit Marschmusikbewertung statt. Wir waren bei der Messe in Mariastein bereits mit einer Abordnung vertreten bevor es dann um 11:00 Uhr am Fußballplatz in Angerberg einen kurzen Festakt samt Ansprachen gegeben hat. Im Anschluss fand dann der Umzug vom Fußballplatz zur Dreikleehalle in Angerberg mit Marschmusikbewertung statt. Wir konnten in der Stufe B mit 88,40 Punkte ein gutes Ergebnis erreichen. Eine herzliche Gratulation der BMK Angerberg/Mariastein für das sehr gelungene Bezirksmusikfest 2015!

©Erwin Siorpaes, weitere Bilder in der Lasche Bilder
©Erwin Siorpaes, weitere Bilder in der Lasche Bilder

Platzkonzert BMK Oberau

Am Mittwoch den 29. Juli 2015 durften wir die BMK Oberau zum Platzkonzert begrüßen. Trotz des leider schlechten Wetters durften wir uns über einen vollen Mehrzwecksaal freuen. Die BMK Oberau mit Obmann Thomas Unterberger und Kapellmeister Martin Silberberger hat ein tolles und abwechslungsreiches Platzkonzert gestaltet. Wir bedanken uns nochmal recht herzlich bei der BMK Oberau für das tolle Konzert und freuen uns bereits jetzt auf die Teilnahme beim Talfest am 14. August 2016.

Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Die Platzkonzert-Saison ist eröffnet!

Jeden Mittwoch im Juli und August veranstaltet die Bundesmusikkapelle ihre Platzkonzerte am Musikpavillon hinter der Volksschule.

Neben feiner musikalischer Unterhaltung ist für Speis und Trank bestens gesorgt.

Platzkonzerte finden bei jeder Witterung und bei freiem Eintritt statt.

 

Auf zahlreichen Besuch freut sich die Bundesmusikkapelle Schwoich!

Hochzeit Feichtner Sebastian und Hilde

Am Samstag den 04. Juli 2015 durften wir bei unserem Musikanten Feichtner Sebastian die Hochzeitsfeier musikalisch mitgestalten. Wir haben die Trauung in der Kircher musikalisch gestaltet und im Anschluss haben wir die Hochzeitsgesellschaft im Gemeindesaal in Langkampfen  musikalisch in Empfang genommen.

 

Wir dürfen uns nochmal recht herzlich bedanken für die Einladung und wünschen dem Brautpaar Hilde und Wastä alles gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg! Wir hoffen, dass wir musikalisch zu einer gelungenen Hochzeitsfeier beigetragen haben!


©Atelier Hohlrieder, weitere Bilder in der Lasche Bilder!
©Atelier Hohlrieder, weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Hochzeit Egerbacher Florian und Verena

Am Samstag den 20. Juni 2015 durften wir bei unserem Musikanten Egerbacher Florian die Hochzeitsfeier musikalisch mitgestalten. Wir haben gemeinsam mit der Bundesmusikkapelle Ebbs den Empfang beim Hotel Seetenne in Kössen gemacht. Eine Abordnung der Klarinetten hat gemeinsam mit einigen Klarinettisten der BMK Ebbs auch bei der Trauung im Ebbser Dom einen musikalischen Beitrag leisten dürfen.

 

Wir dürfen uns nochmal recht herzlich bedanken für die Einladung und hoffen, dass wir musikalisch zu einer gelungenen Hochzeitsfeier beigetragen haben! Dem Hochzeitspaar Florian und Verena wünschen wir natürlich nur das allerbeste viel Glück und Gesundheit auf dem gemeinsamen Weg!


Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Woodstock der Blasmusik 2015

15 wettertechnisch unerschrockene Musikantinnen und Musikanten der Bundesmusikkapelle Schwoich besuchten heuer dieses (leider etwas ins Wasser gefallene) Festival der Blasmusik in Oberösterreich.

Die ausgelassene Stimmung, die großartige Kameradschaftlichkeit, aber auch die Verlässlichkeit unserer JungmusikanntInnen zeichneten den Ausflug besonders aus!

Woodstock: We will be back!! :)




Verleihung Leistungsabzeichen

Am Donnerstag den 25. Juni 2015 fand in der Dreikleehalle in Angerberg die Jungmusiker Leistungsabzeichenverleihung statt. Wir konnten uns über 5 Leistungsabzeichenträger freuen und Ihnen zu den erbrachten Leistungen gratulieren!

 

Clemens Klinger           Bronze mit sehr gutem Erfolg auf dem Schlawerk 

Paul Feldkircher            Bronze mit Auszeichnung auf dem Schlagwerk

Josef Feichtner              Silber mit sehr gutem Erfolg auf dem Schlagwerk

Harald Sonnerer            Silber mit Auszeichnung auf dem Tenorhorn

Sophia Steinbacher        Silber mit Auszeichnung auf der Klarinette

 

Nach der Verleihung der Leistungsabzeichen in der Dreikleehalle in Angerberg wurden wir von der Gemeinde Schwoich noch zu einem Essen beim Kirchenwirt eingeladen. Wir möchten uns nochmals bei der Gemeinde Schwoich für die Einladung bedanken und den Jungmusikern zu den Leistungen gratulieren!


v.l.h. Sonnerer Harald, Bichler Markus (Kapellmeister), Gschwentner Stefan (Jugendwart), Payr Peter (Vz Bürgermeister); v.l.v Feichtner Josef, Steinbacher Sophia, Klingler Clemens, Feldkircher Paul
v.l.h. Sonnerer Harald, Bichler Markus (Kapellmeister), Gschwentner Stefan (Jugendwart), Payr Peter (Vz Bürgermeister); v.l.v Feichtner Josef, Steinbacher Sophia, Klingler Clemens, Feldkircher Paul

Tag der Blasmusik

Am Herz-Jesu-Sonntag den 14.06.2015 fand wieder unser Tag der Blasmusik statt.

Bei sehr gutem Wetter konnten wir von der BMK Schwoich uns über zahlreichen Besuch freuen! Die Bundesmusikkapelle Weerberg  mit Obmann Hannes Kofler und Kapellmeister Andreas Knapp hat uns das Frühschoppenkonzert gestaltet. Dafür wollen wir uns nochmals recht herzlich bedanken!

 

Im Anschluss an das Frühschoppenkonerzt der Bundesmusikkapelle Weerberg hat die Gruppe Tiroler Alpenfieber toll aufgespielt. Danke auch noch mal an die Truppe rund um unseren            1. Klarinettisten Harald Schellhorn!

 

Den Anlass des Tag der Blasmusiks durften wir von der BMK Schwoich nutzen um uns recht herzlich bei der Allianz Agentur Schwoich für das Sponsoring der neuen Notenmappen zu bedanken!

© Renate Möllinger, weitere Bilder in der Lasche Bilder!
© Renate Möllinger, weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Pfingstturnier

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einer Mannschaft beim Vereineturnier des FC Riederbau Schwoich beteiligt. Aufgrund der schlechten Witterung wurde im Festzelt ein Riesenwuzzlerturnier veranstaltet.

 

In den Gruppenspielen waren wir nicht wirklich vom Glück verfolgt und so mussten wir nach zum Teil knappen Niederlagen gegen den WSV (späterer Turniersieger), Landjungend bzw. die Free Devils dann das Spiel um Platz 7 gegen den Tennisclub Schwoich bestreiten.

 

In diesem Spiel sind wir nochmals richtig in Fahrt gekommen und konnten die Mannschaft vom Tennisclub mit 7:1 besiegen. Somit konnten wir das Turnier auf Platz 7 beenden.

 

Alles in allem war es ein tolles und lustiges witterungsbedingtes Ersatzprogramm das wirklich Spaß machte!

Weitere Bilder in der Lasche Bilder
Weitere Bilder in der Lasche Bilder

Hochzeit Tragseil Bianca

Am Samstag den 25. April 2015 durften wir bei unserer Musikantin Tragseil (Egerbacher) Bianca die Hochzeitsfeier musikalisch mitgestalten. Wir haben die Trauung in der Kircher musikalisch gestaltet und im Anschluss haben wir die Hochzeitsgesellschaft im Gemeindesaal in Langkampfen  musikalisch in Empfang genommen.


Wir dürfen uns nochmal recht herzlich bedanken für die Einladung und hoffen, dass wir musikalisch zu einer gelungenen Hochzeitsfeier beigetragen haben!

©Rainer Christian; Weitere Bilder in der Lasche Bilder!
©Rainer Christian; Weitere Bilder in der Lasche Bilder!

Verseinsmeisterschaft Wintersportverein

Vereinsmeisterin Eva Lengauer Stockner

Am 28.02.2015 fand in Schwoich am Hochfeldlift die Vereinsmeisterschaft 2015 im alpinen Schilauf statt.

 

Am Riesentorlauf nahmen 15 Mitglieder der Bundesmusikkapelle teil.

Die Teams Musik, Musik 2, Musigmädels und Musigmädels 2 gaben dabei ihr Bestes.

 

Eva Lengauer Stockner von unseren Musigmädels 2 konnte sich zur Vereinsmeisterin 2015 krönen!

Herzliche Gratulation!

In der "musikinternen Wertung" folgen ihr Andreas Zirl und Alexander Steinbacher.

 

Alles Fotos die in der Lasche Bilder zu finden sind, sind zur Verfügung gestellt vom WSV Schwoich! Weitere Fotos und Ergebnislisten der Veranstaltung befinden sich auf der Homepage des WSV Schwoich http://wsvschwoich-public.sharepoint.com/

 

© WSV Schwoich, weitere Bilder in der Lasche Bilder!
© WSV Schwoich, weitere Bilder in der Lasche Bilder!